Willkommen in der Boje!

90 Jahre DUS – Preis für den Kuchen der BOJE-Schülerfirma

Der Flughafen Düsseldorf feierte in diesem Jahr sein 90-jähriges Bestehen und die BOJE-Schülerfirma war dabei: aus über 200 Bewerbern wurden 20 Preisträger eruiert. Die BOJE-Schülerfirma erhielt für ihren kreativen und schmackhaften Geburtstagskuchen ein Preisgeld von über 1.900 €. In der Catering-Schülerfirma „BREAK“ setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit Buchhaltung, Budgetplanung und Hygienevorschriften auseinander, beschäftigen sich mit gesunder Ernährung und üben sich dabei in der handwerklichen Praxis, indem sie Kuchen und Herzhaftes vor Ort zubereiten. 

Herzlichen Glückwunsch!

SCHULE MAL ANDERS

In der BOJE (Berufliche Orientierung junger Erwachsener) besteht die Möglichkeit, den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder 10 zu erreichen.  Bei motivierendem Lernklima und individueller Betreuung macht das Lernen so richtig Spaß. 


Das Wichtigste auf einen Blick

  • Montags, mittwochs, donnerstags und freitags gehst du bei uns zur Schule.
  • Unterrichtszeit ist von 8:00 - 13:15 Uhr
  • das Lernklima ist cool, weil die Lehrer auf jeden eingehenden
  • kleine Klassen, oft nur mit 12-15 Schülern.
  • zwei Blockpraktika bei einer Firma deiner Wahl
  • jeder Dienstag ist Praktikumstag (dabei kannst du deine Berufserfahrungen vertiefen)

 

Wenn dich das anspricht, freuen wir uns darauf, dich hier in der BOJE begrüßen zu können. 

Es gibt keine "Anmeldetermine"! 

Ab Januar des jeweiligen Jahres können individuelle Termine jederzeit vereinbart werden!

Noch Fragen? - Dann komm vorbei               oder ruf uns an!

BOJE • Stadionring 20 • 40878 Ratingen • Tel.: 02102-10 168 51





Der Flughafen Düsseldorf feierte in diesem Jahr sein 90-jähriges Bestehen und die BOJE-Schülerfirma war dabei: aus über 200 Bewerbern wurden 20 Preisträger eruiert. Die BOJE-Schülerfirma erhielt für ihren kreativen und schmackhaften Geburtstagskuchen ein Preisgeld von über 1.900 €. In der Catering-Schülerfirma „BREAK“ setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit Buchhaltung, Budgetplanung und Hygienevorschriften auseinander, beschäftigen sich mit gesunder Ernährung und üben sich dabei in der handwerklichen Praxis, indem sie Kuchen und Herzhaftes vor Ort zubereiten. 

Herzlichen Glückwunsch!