Unser Busprojekt "Emma"

Im Kunstunterricht haben wir von Februar bis April 2011 das Beratungsmobil "Emma" nach folgendem Motto gestaltet:


"Nimm deine Zukunft in die Hand!"


Das Beratungsmobil der Diakonie soll Jugendliche ansprechen, damit sie etwas tun und nicht nur zuhause chillen, denn dann haben sie keine Zukunft.

 

Dazu haben wir Graffitis entworfen und die Ideen mit Acrylfarbe auf fünf Leinwänden umgesetzt, die dann abfotografiert wurden.
In einer Druckerei sind sie dann auf LKW-Plane übertragen worden und zum Schluss wurden sie an dem Bus besfestigt.

 

Leider ist der Bus 2012 gestohlen worden, offenbar hat jemand unsere das Auto  und Arbeit so gut gefallen, dass er sie allein besitzen wollte. Aber fair ist das nicht !